Eine sichere Rechtschreibung

Eine korrekte Rechtschreibung öffnet Türen. Denn egal, ob Sie gerade eine Bachelorarbeit anfertigen, einen Geschäftsbrief verfassen oder ein Bewerbungsschreiben formulieren, ein fehlerfreier Text lässt Sie kompetent wirken.

Am 01. August 2006 wurde die dritte Fassung der reformierten Regeln zur deutschen Rechtschreibung bundesweit an allen Schulen eingeführt.

Seit dem 1. August 2007 sind diese Rechtschreibregeln verbindlich. Das Ziel der Reformbestrebungen war es, eine Vereinfachung der Rechtschreibung zu erreichen. Durch die wiederholte Überarbeitung der Reform entstand in der breiten Öffentlichkeit eine zunehmende Rechtschreibmüdigkeit, zumal ein Teil der im deutschsprachigen Raum erscheinenden Zeitungen weiterhin in traditioneller Rechtschreibung publiziert wird.

Rechtschreibung kompakt – die wichtigsten Regeln

Mit unserer Zusammenfassung der wichtigsten Regeln zur neuen Rechtschreibung kommen Sie schnell auf den aktuellen Stand.